Unsere Philosophie

Was der Senioren-Wohnpark nicht ist: er ist kein Alten- oder Pflegeheim und auch kein Haus für betreutes Wohnen im Alter denn

wer hier wohnt, lebt sein eigenes Leben: ein eigenständiges Leben ist uns ein hohes Gut. Allen Einrichtungen liegt der Gedanke zugrunde, dass Menschen auch im Alter selbstbestimmt und eigenständig leben wollen und Entscheidungen für sich treffen.

wer hier wohnt, hat seine Privatsphäre: wir alle haben das Bedürfnis uns auch einmal in die eigenen vier Wände zurückzuziehen. Hier ist das jederzeit möglich. Es gibt keine Pflichtprogramme, an denen man teilnehmen muss. Wie die Bewohner ihre Zeit verbringen, ist vollkommen ihnen überlassen.

wer hier wohnt, bekommt leicht Kontakte: im Senioren-Wohnpark Allee Center bleibt niemand alleine, der gerne Gesellschaft haben möchte. Es werden Feiern im Garten oder Gartenhaus durchgeführt oder gemeinsame Aktivitäten angeboten. So entwickeln sich im Laufe der Zeit zwischen vielen Bewohnern Freundschaften.

wer hier wohnt, hat Sicherheit: wenn ich Unterstützung benötige, dann bekomme ich sie. In genau dem Umfang, wie es nötig ist. Dafür sind täglich Mitarbeiter des Caritas-Zentrums Attendorn (AKC) vor Ort. Sie kümmern sich um alle kleinen und großen Fragen und Sorgen des Alltags. Dazu besteht für alle Wohnungen ein Dienstleistungsvertrag (PDF-Datei Dienstleistungsvertrag), der die Grundbedürfnisse an Service deckt. Alle weitergehenden Leistungen können ganz individuell hinzugebucht werden. So zahlt jeder nur das, was notwendig ist und wirklich gebraucht wird.